Zimtpudding mit Kirschkompott

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 532 kcal, Kohlenhydrate: 72 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 22 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Glas Gläser gezuckerte Sauerkirschen (720 g)

El El Zucker

ml ml Rotwein

El El Speisestärke

ml ml Milch

Pk. Pk. Sahne-Puddingpulver

ml ml Schlagsahne

Tl Tl Zimt (gemahlen)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 1 Glas gezuckerte Schattenmorellen (720 g) abtrop¬fen lassen und den Saft auffangen. 3 El Zucker, 150 ml vom Saft und 100 ml Rotwein aufkochen. 3 Tl Speisestärke mit 4 El vom Saft verrühren, unter den kochenden Saft rühren, aufkochen und von der Kochstelle ziehen. Kirschen zugeben und abkühlen lassen.
  2. Von 350 ml Milch 5 El Milch abnehmen und mit 1 Pk. Sahnepuddingpulver verrühren. Restliche Milch, 250 ml Schlagsahne, 3 El Zucker und 1 Tl Zimtpulver aufkochen. Von der Kochstelle ziehen, angerührtes Pulver unterrühren und einmal aufkochen.
  3. Im kalten Wasserbad abkühlen lassen, dabei häufig mit einem Schneebesen umrühren. Mit Kirschen in Gläser schichten.

Mehr Rezepte