Zimtpudding mit Kirschkompott

Für jeden Tag 11/2010
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 532 kcal, Kohlenhydrate: 72 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 22 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Glas Gläser gezuckerte Sauerkirschen (720 g)

El El Zucker

ml ml Rotwein

El El Speisestärke

ml ml Milch

Pk. Pk. Sahne-Puddingpulver

ml ml Schlagsahne

Tl Tl Zimt (gemahlen)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 1 Glas gezuckerte Schattenmorellen (720 g) abtrop¬fen lassen und den Saft auffangen. 3 El Zucker, 150 ml vom Saft und 100 ml Rotwein aufkochen. 3 Tl Speisestärke mit 4 El vom Saft verrühren, unter den kochenden Saft rühren, aufkochen und von der Kochstelle ziehen. Kirschen zugeben und abkühlen lassen.
  2. Von 350 ml Milch 5 El Milch abnehmen und mit 1 Pk. Sahnepuddingpulver verrühren. Restliche Milch, 250 ml Schlagsahne, 3 El Zucker und 1 Tl Zimtpulver aufkochen. Von der Kochstelle ziehen, angerührtes Pulver unterrühren und einmal aufkochen.
  3. Im kalten Wasserbad abkühlen lassen, dabei häufig mit einem Schneebesen umrühren. Mit Kirschen in Gläser schichten.