Meerrettich-Frischkäse

Meerrettich-Frischkäse
Foto: Ali Salehi
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 595 kcal, Kohlenhydrate: 53 g, Eiweiß: 18 g, Fett: 33 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Meerrettich (frisch)

g g Doppelrahmfrischkäse

g g Sahnejoghurt

El El Zitronensaft

Salz

g g Rote Beten (gegart, (Vakuumpack))

Scheibe Scheiben Graubrot

Meersalz (grob)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Meerrettich mit einem Sparschäler schälen und 30 g Meerrettich fein reiben. Sofort mit 1 El Zitronensaft mischen. Frischkäse, Joghurt, geriebenen Meerrettich und etwas Salz in einer Schüssel verrühren. Restliche Meerrettichwurzel mit 1 El Zitronensaft bestreichen, damit sie sich nicht verfärbt.
  2. Rote Bete trocken tupfen und in dünne Scheiben schneiden. Brotscheiben mit Meerrettichfrischkäse bestreichen und mit Rote-Bete-Scheiben belegen. Mit einem scharfen Messer von der restlichen Wurzel Meerrettichspäne abschaben.Das Brot nach Belieben mit grobem Meersalz bestreuen und mit Meerrettichspänen garnieren.

Mehr Rezepte