Safran-Milchreis

1
Aus essen & trinken 12/2010
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

  • 1 Döschen Safranfäden, (0,1 g)
  • 600 ml Milch
  • 120 g Milchreis
  • 1 Apfel
  • 1 El Butter
  • 50 ml Apfelsaft
  • 5 El Zucker
  • 6 El Granatapfelkerne, (von 2 Früchten)
  • 1 Stiel Minze
  • 100 ml Schlagsahne

Zeit

Arbeitszeit: 45 Min.

Nährwert

419 kcal
Kohlenhydrate: 60 g
Eiweiß: 8 g
Fett: 16 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Den Safran in einem Topf mit der Milch aufkochen. Reis zugeben und bei milder Hitze zugedeckt unter gelegentlichem Rühren ca. 30 Minuten garen.
  • Inzwischen den Apfel entkernen und fein würfeln. Butter in einer Pfanne zerlassen. Die Apfelwürfel zugeben und mit Apfelsaft ablöschen. 1 El Zucker zugeben und unter Rühren 1-2 Minuten schmelzen, dann die Granatapfelkerne untermischen. Beiseitestellen. Minzeblätter von den Stielen zupfen.
  • Den restlichen Zucker zum Reis geben und lauwarm abkühlen lassen. Sahne steif schlagen und unterheben. Mit Apfelwürfeln und Minze bestreut servieren.
nach oben