Pfannkuchen mit Rinderhacksauce und Gurkenquark

4
Aus essen & trinken 12/2010
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 12 Portionen
  • Teig und Hackfleischsauce
  • 250 g Weizenmehl, gesiebt
  • 300 ml Milch
  • 100 ml Mineralwasser
  • Salz
  • Muskat
  • 4 Eier , Kl.M
  • 40 g Butter
  • 6 Stiele glatte Petersilie
  • 2 Tl Pulbiber, türkisches Chiligewürz
  • 1 Tl Zwiebelsaat, Schwarzkümmel
  • 50 g Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 El Olivenöl
  • 300 g Rinderhackfleisch
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 1 Tl Tomatenmark
  • 1 Dose geschälte Tomaten, 400 g
  • Gurkenquark
  • 1 Salatgurke, à 500 g
  • 250 g Quark, 40 % Fett
  • Salz
  • Zucker
  • Cayennepfeffer
  • 1 El Zitronensaft

Zeit

Arbeitszeit: 10 Min.
Garzeit 30 Min., Quellzeit 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 818 kcal
Kohlenhydrate: 56 g
Eiweiß: 43 g
Fett: 46 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • Mehl in einer Schüssel mit Milch und Wasser verrühren, mit Salz und Muskat würzen. Eier unter die Masse rühren. 20 g Butter in einem Topf schmelzen lassen und unter den Teig rühren. Teig durch ein feines Sieb in eine Schüssel gießen und 30 Minuten quellen lassen. Die Hälfte der Petersilienblätter abzupfen, fein schneiden und mit 1 Tl Pul biber und Zwiebelsaat unterrühren.
  • Schalotten und Knoblauch fein würfeln. Öl in einem Topf erhitzen, Hackfleisch darin bei nicht zu starker Hitze 3-4 Minuten braten. Schalotten, Knoblauch und restlichen Pul biber zugeben und weitere 2 Minuten braten, mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Tomatenmark unterrühren, 30 Sekunden mitbraten. Mit Tomaten auffüllen und offen bei milder Hitze in ca. 20 Minuten dicklich einkochen. Beiseitestellen und erkalten lassen. Restliche Petersilienblätter abzupfen, fein schneiden und mit der Sauce mischen.
  • Für den Quark die Gurke waschen, schälen und auf einer Haushaltsreibe grob raspeln. Gurke ca. 5 Minuten in einem Sieb abtropfen lassen, danach in einer Schüssel mit dem Quark verrühren, mit Salz, 1 Prise Zucker, Cayennepfeffer und Zitronensaft würzen.
  • Restliche Butter in einem Topf zerlassen. Etwas Butter in eine beschichtete Pfanne (20 cm Ø) geben und aus dem Teig nacheinander 12 goldbraune Pfannkuchen backen, auf einen Teller legen und im vorgeheizten Backofen bei 90 Grad warm halten.
  • Hackfleischsauce erwärmen und in eine Schale geben. Gurkenquark in eine Schale geben und beides zu den Pfannkuchen servieren. Nach Belieben belegen.