VG-Wort Pixel

Rote-Bete-Suppe

Für jeden Tag 12/2010
Rote-Bete-Suppe
Foto: Maike Jessen
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 242 kcal, Kohlenhydrate: 18 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 16 g

Zutaten

Für
4
Portionen
3

Bio-Orangen

0.5

Bund Bund Petersilie

40

g g Cashewkerne (geröstet und gesalzen)

1

Pk. Pk. Rote Bete (gegart, (500 g, Vakuumpack))

2

Schalotten

2

El El Öl

500

ml ml Gemüsebrühe

Salz

Pfeffer

100

g g Schmand


Zubereitung

  1. 1 Bio-Orange heiß waschen, abtrocknen und mit einem Sparschäler die Hälfte der Schale sehr dünn ohne die weiße Haut abschälen. Schale fein hacken. Blättchen von 1/2 Bund Petersilie abzupfen und hacken. 40 g Cashewkerne (geröstet und gesalzen) hacken. Orangenschale, Petersilie und Nüsse mischen.
  2. 2 Bio-Orangen mit einem scharfen Messer so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Fruchtfleisch in 2 cm dicke Stücke schneiden. 1 Pk. gekochte Rote Bete (500 g, Vakuumpack) grob würfeln.
  3. 2 Schalotten fein würfeln und in 2 El heißem Öl glasig braten. Orangen, Rote Bete und 500 ml Gemüsebrühe zugeben. Zugedeckt aufkochen und 10 Min. bei milder Hitze kochen. Suppe fein pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Portionsweise mit je 1 El Schmand (insgesamt 100 g) und Orangen-Petersilien-Mischung anrichten.