Mandelgrieß mit Zwetschgen

Mandelgrieß mit Zwetschgen
Foto: Maike Jessen
Fertig in 40 Minuten Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 696 kcal, Kohlenhydrate: 84 g, Eiweiß: 13 g, Fett: 31 g

Zutaten

Für
4
Portionen

ml ml Milch

g g Mandelkerne (gemahlen)

g g Zucker

Pk. Pk. Vanillezucker

Salz

g g Grieß

g g Schlagsahne

ml ml Rotwein

g g brauner Zucker

Teebeutel Glühweingewürz (für 0,7 l Wein)

g g TK-Zwetschgenhälften

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 375 ml Milch aufkochen. 150 g gemahlene Mandeln, 80 g Zucker, 2 Pk. Vanillezucker, 1 Prise Salz und 60 g Grieß mischen. Unter Rühren in der Milch aufkochen. Auf der ausgeschalteten Kochstelle unter Rühren 5 Min. quellen lassen. Im kalten Wasserbad unter Rühren abkühlen lassen.
  2. 100 ml Schlagsahne steif schlagen. Unter die kalte Mandelcreme heben, auf 4 Gläser verteilen und abgedeckt kalt stellen.
  3. 600 ml Rotwein, 120 g braunen Zucker und 1 Teebeutel Glühweingewürz (für 0,7 l Wein) aufkochen und bei starker Hitze auf die Hälfte einkochen. Gewürz entfernen, 500 g TK-Zwetschgenhälften zum Wein geben, zugedeckt aufkochen und bei milder Hitze 5 Min. kochen. Zwetschgen abkühlen lassen. Auf der Creme anrichten.