VG-Wort Pixel

Friséesalat mit Ahornsirup

Für jeden Tag 12/2010
Friséesalat mit Ahornsirup
Foto: Maike Jessen
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Schnell, Beilage, Salate, Kochen, Gemüse, Nüsse, Obst

Pro Portion

Energie: 378 kcal, Kohlenhydrate: 14 g, Eiweiß: 2 g, Fett: 34 g

Zutaten

Für
2
Portionen
0.25

Kopf Köpfe Friséesalat (ca. 100 g)

2

El El Walnusskerne

2

El El Ahornsirup

2

El El Weißweinessig

Salz

Pfeffer

5

El El Rapsöl (kaltgepresst)

1

Apfel (klein, (z.B. Elstar))

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 1/4 Kopf Friséesalat (ca. 100 g) putzen, grob zupfen, waschen und trocken schleudern.
  2. 2 El Walnusskerne grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. 1 El Ahornsirup unterrühren, kurz aufkochen und die Nüsse auf einem Teller abkühlen lassen.
  3. 2 El Weißweinessig mit 1 El Wasser, Salz, Pfeffer und 1 Tl Ahornsirup verrühren. 5 El kalt gepresstes Rapsöl nach und nach unterrühren. 1 kleinen Apfel vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Apfelwürfel mit der Vinaigrette mischen.
  4. Salat mit der Apfel-Vinaigrette beträufeln und mit den Walnüssen bestreut servieren.