Linzer Streuseltorte

11
Aus Für jeden Tag 12/2010
Kommentieren:
Linzer Streuseltorte
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 10 Portionen
  • 70 g gemahlene Haselnüsse
  • 140 g Mehl
  • 1 Msp. Zimtpulver
  • 70 Zucker
  • 140 g Butter
  • 1 Eigelb, (Kl.M)
  • 1 Glas Lemon Curd, (320 g)
  • 1 El Puderzucker

Zeit

Arbeitszeit: 80 Min.
Kühlzeit

Nährwert

Pro Portion 446 kcal
Kohlenhydrate: 46 g
Eiweiß: 4 g
Fett: 26 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Mehl, Haselnüsse, Zimt, Zucker, Butterflöckchen und Eigelb zu einem glatten Teig verkneten. In Klarsichtfolie gewickelt mind. 2 Std. kalt stellen. 2/3 des Teigs auf einer be-mehlten Arbeitsfläche ca. 28 cm groß ausrollen. Den Teig in eine Tarteform (24 cm Ø) geben, dabei den Rand gut festdrücken und überschüssigen Teig abschneiden.
  • Lemon Curd auf den Teigboden streichen. Den restlichen Teig mit den Fingern zerbröseln und darüberstreuen.
  • Im heißen Ofen bei 190 Grad (Umluft 170 Grad) auf der mittleren Schiene ca. 35-40 Min. backen. Auf einem Gitter abkühlen lassen, aus der Form nehmen und mit Puderzucker bestreut servieren.
nach oben