Grüner Makkaroni-Auflauf

13
Aus Für jeden Tag 12/2010
Kommentieren:
Grüner Makkaroni-Auflauf
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 300 g lange Makkaroni
  • Salz
  • 4 El Öl
  • 200 g ital. Hartkäse, z.B. Parmigiano reggiano
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g junger Blattspinat, oder TK-Ware, aufgetaut
  • 200 ml Schlagsahne
  • 6 Eier, Kl.M
  • Pfeffer
  • frisch geriebene Muskatnuss

Zeit

Arbeitszeit: 75 Min.

Nährwert

Pro Portion 860 kcal
Kohlenhydrate: 55 g
Eiweiß: 39 g
Fett: 53 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Makkaroni mittig durchbrechen und in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen. Abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Mit 2 El Öl mischen.
  • Käse reiben. Makkaroni abwechselnd mit _ des Käses in eine Auflaufform (18 x 12 cm) schichten.
  • Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. Spinat verlesen, waschen und trocken schleudern.
  • 2 El Öl in einem mittelgroßen Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten. Spinat zugeben und mitdünsten, bis er zusammenfällt. Topf von der Kochstelle nehmen. Sahne und Eier zugeben und mit dem Schneidstab fein pürieren. Kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
  • Die Sahne-Spinat-Mischung über die Makkaroni gießen und mit dem restlichen Käse bestreuen. Im heißen Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf dem Rost im unteren Drittel 45 Min. backen.
nach oben