VG-Wort Pixel

Bärlauchsauce

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
2
Portionen

Zutaten für das Bärlauchpesto:

100

g g Bärlauch

20

g g Pinienkerne (geröstet)

30

g g Parmesan (am Stück)

4

El El Olivenöl

Zutaten für die Sauce:

100

ml ml Sahne

0.1

ml ml Weißwein, Riesling trocken

0.1

ml ml Brühe oder Spargelwasser

Salz

Pfeffer

1

Prise Prisen Zucker (nach Belieben)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Bärlauch waschen, trocken schleudern und grobe Strünke entfernen. Dann den Bärlauch mit Olivenöl, den Pinienkernen und dem Parmesan in einer Mulinette zu einem festen Pesto mixen.
  2. Für die Sauce, die Sahne, den Wein und etwas Brühe bzw. in der Spargelsaison Spargelwasser etwas einkochen lassen und dann vom Herd ziehen. Je nach Geschmack 1-2 Esslöffel von dem Bärlauchpesto in die Sauce einrühren und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen.