Heringshappen

2
Aus Für jeden Tag 1/2011
Kommentieren:
Heringshappen
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 8 Portionen
  • 200 g Zwiebeln
  • 100 g Gewürzgurken
  • 2 El Öl
  • 1 El Zucker
  • 2 Tl Weißweinessig
  • 0.5 Bund Dill
  • 2 El Gurkenwasser
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Tl Senfsaat
  • 8 Party-Aufbackbrötchen
  • 4 Tl Butter
  • 8 Heringsfilets, (Glas)

Zeit

Arbeitszeit: 45 Min.

Nährwert

Pro Portion 310 kcal
Kohlenhydrate: 27 g
Eiweiß: 8 g
Fett: 18 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 200 g Zwiebeln und 100 g Gewürzgurken fein würfeln. Zwiebeln in 2 El heißem Öl bei mittlerer Hitze 5 Min. dünsten. Mit 1 El Zucker bestreuen, unter Rühren schmelzen und abkühlen lassen.
  • 1/2 Bund Dill hacken. Zwiebeln mit Dill, Gurken, 2 El Gurkenwasser, 1 Tl Senfsaat (aus dem Gurkenwasser) und 2 Tl Weißweinessig mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • 8 kleine Party-Aufbackbrötchen nach Packungsanweisung aufbacken, kurz abkühlen lassen und waagerecht halbieren. Brötchenhälften mit je 1/4 Tl Butter bestreichen. 8 Heringfilets (Glas) quer halbieren. Untere 8 Brötchenhälften mit je 2 Stück Hering und 1 gehäuften El Zwiebel-Gurken-Mischung belegen. Mit den restlichen Brötchenhälften bedecken.
nach oben