VG-Wort Pixel

Liv's Sandwich


Zutaten

Für
2
Portionen
6

Scheibe Scheiben American Toast (Vollkorn)

1

Möhre (ca. 150 g)

2

Scheibe Scheiben Mortadella

4

Scheibe Scheiben Müritzer (Käse)

100

g g Hähnchenbrustfiles

1

Zucchini (klein)

8

Streifen Streifen Bacon

50

g g Crème fraîche

Zucker

Thymian

Oregano, gerebelt

Petersilie (fein gehackt)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Als erstes kommen vier der sechs Toast-Scheiben in den Toaster. Je nachdem ob die Sandwiches sofort oder erst nach einer Weile (Picknick) verzehrt werden sollen, müssen die Scheiben mehr oder weniger stark getoastet werden.
  2. In der Zwischenzeit die Möhren schälen, in Scheiben schneiden und halbieren. Die Zucchini ebenfalls in Scheiben schneiden und halbieren.
  3. Nun zuerst die Zucchini leicht in Olivenöl anbraten. Anschließend die Möhren anbraten. Nach gut 2 Minuten 2 El Zucker mit in die Pfanne geben und die Möhren karamelisieren lassen. Jetzt noch das Hähnchenbrustfilet leicht anbraten und dann schräg in Streifen schneiden.
  4. Die Pfanne auswischen und nun ohne Fett die Baconstreifen schön kross braten. Tipp: Sofort Alufolie in Größe der Pfanne darüber legen und einen etwas kleineren Topf drauf drücken. So wellen sich die Scheiben nicht so.
  5. Als letzten Schritt vor dem Belegen, muss nun nur noch die Crème fraîche mit den Kräutern vermengt und gut umgerührt werden.
  6. Nun werden zwei getoastete Scheiben mit Ketchup bestrichen und anschließend in dieser Reihenfolge belegt: Möhren Mortadella Müritzer Hähnchenbrustfilet Scheibe Toast (ungetoastet) Crème fraîche Zucchini Müritzer Bacon (je 4 Streifen) Möhren Toast (getoastet und mit Crème fraîche bestrichen)