Apfelküchle

9
Von shcireded
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 90 g Mehl
  • 25 g Zucker
  • 75 ml Milch
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 4 mittelgroße säuerliche Äpfel
  • Öl zum Ausbacken
  • Zimt
  • Puderzucker

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Mehl, Zucker, Milch, Ei und Salz in einer Schüssel zu einem Teig verrrühren.
  • Das Kerngehäuse der Äpfel entfernen. Die Äpfel schälen und in nicht zu dicke Ringe schneiden.
  • Die Apfelringe in den Teig tauchen und etwas abtropfen lassen.
  • Das Öl in der Pfanne erhitzen und die Apfelringe von beiden Seiten goldbraun ausbacken.
  • Mit Puderzucker und Zimt bestäuben. Wer möchte, kann sich auch noch eine Vanille-Sauce dazu machen. Das passt auch sehr gut dazu!