VG-Wort Pixel

Snowball mit Erdnuss-Füllung (loh mai chi)

Snowball mit Erdnuss-Füllung (loh mai chi)
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

mittelschwer


Zutaten

Für
10
Portionen
200

g g Shiratamako (japanisches Klebreismehl)

2

El El Maisstärke

300

ml ml Wasser

2

El El Erdnussöl

100

g g Erdnusskerne (ungesalzen)

35

g g Zucker

Kokosflocken

Erdnussbutter (crunchy)

50

g g Kokosraspel

50

g g Shiratamako (japanisches Klebreismehl)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Vermengen Sie Klebreismehl, Maisstärke und Wasser zu einem glatten Teig. Fügen Sie das Erdnussöl hinzu und rühren Sie alles, bis der Teig glatt ist.
  2. Dämpfen Sie den Teig bei starker Hitze für 15 Minuten über heißem Wasser. Inzwischen bereiten Sie die Füllung zu: dazu mischen Sie Erdnüsse und Zucker und geben die Mischung in einen Mixer. Danach Erdnussbutter und Kokosflocken der Masse hinzufügen - fertig ist die Füllung!
  3. Nach dem Dämpfen sollte sich das Ganze in einen klebrigen, festen Teig verwandelt haben. Geben Sie jeweils einen großen Esslöffel Teigmasse in einen Teller mit Klebreismehl, um den Teig vorerst in Kugelform, und danach in eine plattere Form zu bringen. Füllen Sie mit einem Löffel den Erdnuss-Mix in die Mitte des Teiges, und schließen Sie den Teig durch Kneten zu einer Kugel. Nun tauchen Sie den Ball in etwas Wasser, damit die Kokosflocken außen herum kleben bleiben.