VG-Wort Pixel

Quellersalat mit Mango und Lachs

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer


Zutaten

Für
2
Portionen
200

g g Queller

100

g g Frühlingszwiebeln (in Ringe geschnitten)

Speisestärke nach Bedarf

100

g g Salat

10

Cherrytomaten (rot und gelb)

100

g g Mango

50

g g Ziegenfrischkäse

2

El El Traubenkernöl, kaltgepresst

3

El El Olivenöl (extra vergine)

1

El El Aceto-Balsamico

1

Tl Tl Dill-Senf

Mangosaft

1

Stück Stück Lachsfilet (à 80 g)

Basilikum-Blättchen zum Dekorieren

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Queller vorbereiten, gelbe Stellen entfernen und blanchieren. Zwei Drittel des Quellers mit etwas Speisestärke vermengen und mit der klein geschnittenen Zwiebel braten.
  2. Den Salat waschen und in mundgerechte Stücke zerkleinern. Die Mango schälen und mit den Tomaten in mundgerechte Stücke schneiden.
  3. Aus den übrigen Zutaten eine Vinaigrette herstellen, mit Mangosaft abschmecken. Mit Salz vorsichtig umgehen, der Queller ist bereits sehr salzig. Alles auf 2 Salatteller anrichten, mit dem Ziegenfrischkäse und dem gebratenen Lachsfilet belegen. Obenauf mit Basilikum bestreuen.