Englisches Frühstück im Glas

16
Aus essen & trinken 2/2011
Kommentieren:
Englisches Frühstück im Glas
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 6 Portionen
  • 250 g kleine weiße Bohnen
  • 3 rote Zwiebeln
  • 6 El Öl
  • 2 El Vollrohrzucker, Mescobado, Supermarkt
  • 1 Dose geschälte Tomaten, 400 g EW
  • 1 Tl geräuchertes Paprikapulver, süß, Pimentón de la Vera
  • Salz
  • 250 g braune Champignons
  • 250 g weiße Champignons
  • 6 Scheiben Toastbrot
  • 12 Scheiben Frühstücksspeck, Bacon
  • Pfeffer
  • 2 El Worcestershiresauce
  • 3 El Apfelessig
  • 6 Eier, Kl. M
  • 3 El Schnittlauchröllchen
  • Außerdem
  • 6 Einkochgläser, á 500 ml Inhalt mit Deckel, Tulpenform

Zeit

Arbeitszeit: 60 Min.
plus Einweichzeit 6 Stunden, plus Garzeit 3:12 Stunden

Nährwert

Pro Portion 484 kcal
Kohlenhydrate: 31 g
Eiweiß: 25 g
Fett: 27 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Bohnen mindestens 6 Stunden in kaltem Wasser einweichen. Bohnen abtropfen lassen und mit kaltem Wasser bedeckt zugedeckt aufkochen. Bei kleiner bis mittlerer Hitze mit leicht geöffnetem Deckel 1:30 Stunden kochen lassen. Dann auf der ausgeschalteten Herdplatte 30 Minuten ziehen lassen.
  • Bohnen abtropfen lassen, dabei den Sud auffangen. 2 Zwiebeln fein würfeln und in 2 El heißem Öl glasig braten. Mit Zucker bestreuen und schmelzen lassen. Tomaten zugeben und fein zerteilen. Paprikapulver unterrühren. Bohnen und 400 ml Bohnensud zugeben und aufkochen. Bohnen salzen. Bei kleiner bis mittlerer Hitze mit leicht geöffnetem Deckel 1:30 Stunden kochen lassen.
  • Champignons putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Restliche Zwiebel würfeln. Mit einem Garnierring (7 cm Ø) 6 Taler aus den Toastscheiben ausstechen. Je 2 Bacon-Scheiben über Kreuz legen und je einen Taler darin einwickeln.
  • 1 El Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Brottaler darin bei mittlerer Hitze 1-2 Minuten braten. Taler wenden, 1 El Öl zugeben und weitere 1-2 Minuten braten. Taler auf einem Teller beiseitelegen.
  • 2 El Öl in die Pfanne geben, Pilze und Zwiebelwürfel darin bei starker Hitze unter gelegentlichem Rühren 4-5 Minuten braten. Mit Salz, Pfeffer und Worcestershiresauce abschmecken.
  • Bohnen mit Apfelessig würzen, eventuell salzen und in die Gläser verteilen. Pilze daraufgeben und mit den Brottalern belegen. Eier einzeln aufschlagen und vorsichtig auf die Brottaler gleiten lassen. Deckel (ohne Klammern) auf die Gläser legen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas 3, Umluft nicht empfehlenswert) auf einem Rost auf der mittleren Schiene 12 Minuten garen. Deckel von den Gläsern nehmen, Eier leicht salzen und pfeffern und mit Schnittlauchröllchen bestreuen.
nach oben