Süßkartoffelauflauf

77
Aus Für jeden Tag 2/2011
Kommentieren:
Süßkartoffelauflauf
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 300 g Blattspinat, tiefgekühlt
  • 400 g Süßkartoffeln
  • 30 g Ingwer, frisch
  • 1 rote Chlischote
  • 2 El Butter
  • Salz
  • 300 g Kabeljaufilets
  • 200 ml Schlagsahne
  • 1 Ei
  • 1 Eigelb

Zeit

Arbeitszeit: 45 Min.

Nährwert

Pro Portion 856 kcal
Kohlenhydrate: 53 g
Eiweiß: 41 g
Fett: 52 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 300 g TK-Blattspinat auftauen. 400 g Süßkartoffeln schälen und grob würfeln. 30 g frischen Ingwer schälen. 1 rote Chilischote längs halbieren und entkernen. Chili und Ingwer hacken.
  • 1 El Butter erhitzen. Ingwer und Chili 2 Min. darin dünsten. Spinat ausdrücken und 5 Min. mitdünsten, salzen und pfeffern.
  • 1 El Butter in einer Pfanne schmelzen und die Kartoffeln darin 3 Minuten dünsten, salzen. 300 g Kabeljaufilet würfeln und mit Salz würzen. Spinat, Süßkartoffeln und Fisch in eine Auflaufform schichten. 200 ml Sahne, Salz, 1 Ei (Kl. M) und 1 Eigelb (Kl. M) verrühren und über den Auflauf gießen.
  • Im heißen Ofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) auf der mittleren Schiene 20-25 Min. backen.