Sauerkrauteintopf mit Kasseler

15
Aus Für jeden Tag 2/2011
Kommentieren:
Sauerkrauteintopf mit Kasseler
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 3 Portionen
  • 2 Zwiebeln
  • 550 g festkochende Kartoffeln
  • 450 g ausgelöster Kasseler Nacken
  • 1 Dose Sauerkraut, 

    (314 g EW)

  • 1 El Butter
  • 250 ml naturtrüber Apfelsaft
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Tl Kümmelsaat
  • Salz
  • Pfeffer

Zeit

Arbeitszeit: 50 Min.

Nährwert

Pro Portion 427 kcal
Kohlenhydrate: 34 g
Eiweiß: 31 g
Fett: 17 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Zwiebeln halbieren und in Streifen schneiden. Kartoffeln schälen, in 1 1/2 cm große Würfel schneiden und mit kaltem Wasser bedecken. Kasseler ebenfalls grob würfeln. Sauerkraut in einem Sieb abtropfen lassen.

  • Butter in einem Topf schmelzen. Zwiebeln darin 2 Min. glasig dünsten. Abgetropfte Kartoffeln zugeben und 2 Min. mitdünsten. Kasseler und Sauerkraut unterrühren.

  • Apfelsaft und 350 ml Wasser zugießen und aufkochen. Lorbeer und Kümmel zugeben und alles zugedeckt bei mittlerer Hitze 30 Min. kochen. Eintopf mit Salz und Pfeffer würzen.