VG-Wort Pixel

Endiviensalat

Für jeden Tag 2/2011
Endiviensalat
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 202 kcal, Kohlenhydrate: 2 g, Eiweiß: 2 g, Fett: 20 g

Zutaten

Für
4
Portionen
3

El El Weißweinessig

2

Tl Tl Preiselbeeren (Glas, gebunden)

Salz

Pfeffer

1

Prise Prisen Zucker

6

El El Öl

250

g g weiße Champignons (klein)

1

Zwiebel (klein)

1

Endiviensalat (300 g)

2

El El Öl

Zubereitung

  1. 3 El Weißweinessig mit 1/2 El Preiselbeeren (Glas, gebunden), 2 El Wasser, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verrühren. 6 El Öl unterrühren.
  2. 250 g kleine, weiße Champignons putzen und halbieren. 1 Zwiebel halbieren und in Streifen schneiden. 1 Endiviensalat (300 g) putzen, in 1 cm breite Streifen schneiden, waschen und vorsichtig trocken schleudern.
  3. 2 El Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Pilze darin rundherum 5 Min. braten. Zwiebel zugeben und 3 Min. mitbraten, salzen und pfeffern.
  4. Endiviensalat mit der Pilz-Zwiebel-Mischung anrichten und mit der Preiselbeer-Vinaigrette beträufelt servieren. Dazu passt Brot.