Wirsing-Hack-Pasta

34
Aus Für jeden Tag 2/2011
Kommentieren:
Wirsing-Hack-Pasta
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 1 Zwiebel
  • 300 g Wirsing
  • 3 El Öl
  • 250 g Hack
  • 1 Tl Paprikapulver
  • 2 El Öl
  • 150 g Muschelnudeln
  • 2 Tl Zitronensaft
  • 3 El Crème fraîche

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.

Nährwert

Pro Portion 913 kcal
Kohlenhydrate: 57 g
Eiweiß: 37 g
Fett: 59 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 1 Zwiebel würfeln, 300 g Wirsing putzen und den Strunk herausschneiden. Die Blätter in 1 cm breite Streifen schneiden.
  • 3 El Öl in einer Pfanne erhitzen. Hackfleisch darin unter Rühren krümelig anbraten. Mit Salz, Pfeffer und 1/2-1 Tl Paprikapulver würzen. Zwiebel zugeben und 1 Min. mitbraten. Alles aus der Pfanne nehmen.
  • 2 El Öl im Bratensatz erhitzen und den Wirsing darin bei mittlerer Hitze dünsten. 100 ml Wasser zugeben, aufkochen und zugedeckt 10-15 Min. bei milder Hitze garen.
  • Inzwischen 150 g Muschelnudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen.
  • Das Hackfleisch unter den Wirsing mischen und alles mit 1-2 Tl Zitronensaft und Salz würzen. Nudeln abgießen und tropfnass untermischen. Kurz vorm Servieren 3 El Creme fraiche zugeben.
nach oben