VG-Wort Pixel

Schoko-Birnen-Torte

Für jeden Tag 2/2011
Schoko-Birnen-Torte
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 45 Minuten Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 384 kcal, Kohlenhydrate: 37 g, Eiweiß: 6 g, Fett: 23 g

Zutaten

Für
12
Portionen
150

g g Zucker

150

g g Butter (weich)

Salz

3

Eier (Kl. M)

280

g g Mehl

2

Tl Tl Backpulver

2.5

El El Kakaopulver

150

ml ml Milch

200

ml ml kalter starker Kaffee

1

kleine Dose Birnen (ca. 425 g)

1

Pk. Pk. Sahnefestiger

2

El El Puderzucker

400

ml ml Schlagsahne

1

Tl Tl Zimt (gemahlen)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zucker, Butter und 1 Prise Salz mit den Quirlen des Handrührers mind. 8 Min. schaumig schlagen. Eier nacheinander zugeben und je 30 Sek. unterrühren. Mehl, Backpulver und Kakaopulver mischen und abwechselnd mit der Milch unterrühren. Den Teig in eine gefettete Springform (ø 26 cm) streichen und im heißen Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) im unteren Drittel 20 Min. backen.
  2. Den Kuchenboden noch heiß mit einer Gabel mehrmals einstecken und mit dem Kaffee tränken. In der Form abkühlen lassen.
  3. Die Birnen abtropfen lassen und klein würfeln. Sahnesteif und Puderzucker mischen. Sahne steif schlagen, dabei die Zuckermischung einrieseln lassen. 2/3 der Birnen unterheben.
  4. Den kalten Schokoboden aus der Springform lösen und auf eine Tortenplatte geben. Birnensahne darauf verteilen und mit den restlichen Birnen und etwas Zimtpulver bestreuen.