VG-Wort Pixel

Grie Soß

Grie Soß
Foto: mercedes
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer


Zutaten

Für
2
Portionen
1

Bund Bund Kräuter (frisch, z. B. Petersilie, Schnittlauch, Sauerampfer, Kerbel, Pimpinelle)

300

g g saure Sahne (ersatzweise Schmand oder Joghurt)

1

Tl Tl Senf

Salz

Pfeffer

Zitronensaft

5

Bio-oder Freilandeier


Zubereitung

  1. Sahne, Schmand oder Joghurt mit Salz, Pfeffer, Senf und ein paar Spritzern Zitronensaft abschmecken.
  2. Kräuter von den großen Stielen zupfen, fein schneiden und ebenfalls unterheben.
  3. Eier hart kochen und dazu servieren. Alternativ kann man auch das harte Eigelb auslösen und mit der Soße verschlagen. Eiweiß ebenfalls hacken und unterheben. Ich mag es getrennt lieber. Dazu schmeckt frisches Bauernbrot oder Pellkartoffeln.