Crêpes Banana-Split

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten plus Garzeit 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 496 kcal, Kohlenhydrate: 44 g, Eiweiß: 8 g, Fett: 30 g

Zutaten

Für
8
Portionen

g g Butter

g g Mehl

ml ml Milch

Ei (Kl. M)

Salz

Tl Tl Zucker

g g Zartbitterkuvertüre

ml ml Schlagsahne

El El brauner Rum

g g Mandelkerne (in Blättchen)

Mini-Bananen

Kugel Kugeln Vanilleeis

Butter zum Bearbeiten

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 10 g Butter zerlassen. Mehl und Milch in eine Schüssel geben und glatt rühren. Ei, 1 Prise Salz, Zucker und flüssige Butter unterrühren, den Teig 20 Minuten ruhen lassen.
  2. Kuvertüre hacken. Restliche Butter und 100 ml Sahne in einen Topf geben und aufkochen. Kuvertüre unter Rühren darin schmelzen lassen. Rum einrühren und die Sauce beiseitestellen.
  3. Eine beschichtete Pfanne (20 cm Ø) mit wenig Butter auspinseln und 1 Tl Mandelblättchen in die Pfanne streuen. Etwas Teig daraufgießen und den dünnen Crêpe von jeder Seite goldbraun backen. Insgesamt 8 Mandel-Crêpes herstellen.
  4. Restliche Sahne steif schlagen und in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Crêpes auf 8 Teller verteilen. Schokoladensauce erwärmen. Mini-Bananen schälen und längs halbieren. Die Crêpes mit je einer Kugel Vanilleeis, 2 Bananenhälften, Schokoladensauce und Schlagsahne füllen. Sofort servieren.

Mehr Rezepte