Pastinakencremesuppe

Pastinakencremesuppe
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 412 kcal, Kohlenhydrate: 17 g, Eiweiß: 12 g, Fett: 32 g

Zutaten

Für
3
Portionen

Zwiebel

g g Pastinaken

g g Kartoffeln

El El Butter

ml ml Geflügelbrühe

ml ml Milch

ml ml Schlagsahne

g g Frühstückspeck (in Scheiben)

El El Öl

Salz

Pfeffer

Muskat (frisch gerieben)

Zitronensaft

Bund Bund Schnittlauch

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 1 Zwiebel fein würfeln. 500 g Pastinaken und 150 g Kartoffeln schälen und würfeln. 1/2 El Butter in einem Topf zerlassen und die Zwiebel darin 2 Min. dünsten. Pastinaken und Kartoffeln zugeben und 3 Min. mitdünsten. 700 ml Geflügelbrühe und 300 ml Milch zugießen, aufkochen und bei mittlerer Hitze zugedeckt 20 Min. garen.
  2. 150 ml Schlagsahne halb steif schlagen. 1 El Öl in einer großen Pfanne erhitzen. 80 g Frühstückspeck (in Scheiben) auf jeder Seite 3-4 Min. knusprig braten, auf Küchenpapier abtropfen lassen und grob zerbrechen. 1/2 Bund Schnittlauch in Röllchen schneiden.
  3. Suppe mit dem Schneidstab fein pürieren und mit Salz, Pfeffer, frisch geriebener Muskatnuss und einigen Spritzern Zitronensaft würzen. Mit einem Klecks Sahne, Schnittlauch und Speck garniert servieren.