Pastinakencremesuppe

37
Aus Für jeden Tag 3/2011
Kommentieren:
Pastinakencremesuppe
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 3 Portionen
  • 1 Zwiebel
  • 500 g Pastinaken
  • 150 g Kartoffeln
  • 0.5 El Butter
  • 700 ml Geflügelbrühe
  • 300 ml Milch
  • 150 ml Schlagsahne
  • 80 g Frühstückspeck, (in Scheiben)
  • 1 El Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • frisch geriebene Muskatnuss
  • Zitronensaft
  • 0.5 Bund Schnittlauch

Zeit

Arbeitszeit: 45 Min.

Nährwert

Pro Portion 412 kcal
Kohlenhydrate: 17 g
Eiweiß: 12 g
Fett: 32 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 1 Zwiebel fein würfeln. 500 g Pastinaken und 150 g Kartoffeln schälen und würfeln. 1/2 El Butter in einem Topf zerlassen und die Zwiebel darin 2 Min. dünsten. Pastinaken und Kartoffeln zugeben und 3 Min. mitdünsten. 700 ml Geflügelbrühe und 300 ml Milch zugießen, aufkochen und bei mittlerer Hitze zugedeckt 20 Min. garen.
  • 150 ml Schlagsahne halb steif schlagen. 1 El Öl in einer großen Pfanne erhitzen. 80 g Frühstückspeck (in Scheiben) auf jeder Seite 3-4 Min. knusprig braten, auf Küchenpapier abtropfen lassen und grob zerbrechen. 1/2 Bund Schnittlauch in Röllchen schneiden.
  • Suppe mit dem Schneidstab fein pürieren und mit Salz, Pfeffer, frisch geriebener Muskatnuss und einigen Spritzern Zitronensaft würzen. Mit einem Klecks Sahne, Schnittlauch und Speck garniert servieren.
nach oben