Spinat-Kartoffelstampf

4
Aus Für jeden Tag 3/2011
Kommentieren:
Spinat-Kartoffelstampf
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 150 g portionierbaren TK-Rahmspinat
  • 500 g Kartoffeln, mehlig kochend oder vorwiegend festkochend
  • Salz
  • 100 ml heiße Milch
  • 2 El Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss, frisch gerieben

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 310 kcal
Kohlenhydrate: 35 g
Eiweiß: 8 g
Fett: 14 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 150 g portionierbaren TK-Rahmspinat in einer Schüssel beiseite stellen und antauen lassen.
  • 500 g mehlig-kochende (oder vorwiegend festkochende Kartoffeln) schälen, in grobe Stücke schneiden und in einem Topf mit Salzwasser bedeckt aufkochen. 15-20 Min. bei mittlerer Hitze weich kochen.
  • Die Kartoffeln abgießen und im Topf bei milder Hitze ausdämpfen lassen. 100 ml heiße Milch zugeben und alles mit dem Kartoffelstampfer zerstampfen. Spinat und 2 El Olivenöl zugeben und unterrühren bis der Spinat vollständig aufgetaut ist. Mit Salz, Pfeffer und frisch geriebener Muskatnuss würzen und sofort servieren.
nach oben