Schweinemedaillons à l`orange

19
Aus Für jeden Tag 3/2011
Kommentieren:
Schweinemedaillons à l`orange

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 5 Bio-Orangen
  • 350 g Bundmöhren
  • 300 g Schweinefilets
  • 2 El Butter
  • 2 El Olivenöl
  • 3 Tl grüner Pfeffer, (Glas)
  • 3 El Orangenlikör
  • Salz
  • Zucker

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 543 kcal
Kohlenhydrate: 33 g
Eiweiß: 36 g
Fett: 26 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Von 1 Orange 11/2 Tl Schale mit einem Zestenreißer abschälen. 150 ml Saft auspressen. 2 Orangen mit einem scharfen Messer so schälen, dass die weiße Haut dabei mit entfernt wird. Orangen in Scheiben schneiden.
  • Möhren schälen und längs halbieren. Schweinefilet in 4 Medaillons schneiden. 1 El Butter erhitzen. Möhren zugeben und kurz darin andünsten. Mit 75 ml Orangensaft ablöschen. Mit Salz, 1 Prise Zucker und Orangenschale würzen und 10 Min. dünsten.
  • Inzwischen Olivenöl und restliche Butter erhitzen. Schweinemedaillons darin rundherum ca. 3 Min. braten. Fleisch warm stellen. Pfefferkörner und Salz in den Bratsud geben. Kurz anschmoren und mit Orangenlikör und restlichem Orangensaft ablöschen. Orangenscheiben und Fleisch zugeben und 1-2 Min. mitschmoren. Mit den Möhren servieren.
nach oben