VG-Wort Pixel

Geschmolzener Eisberg mit Radieschen und Möhrenkokos

Geschmolzener Eisberg   mit Radieschen und Möhrenkokos
Foto: Ulrike Holsen/Stiftung Warentest
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer


Zutaten

Für
4
Portionen
1

Bund Bund Radieschen

1

Eisbergsalat

1

Bund Bund Basilikum

400

g g Tofu geräuchert

300

ml ml Möhrenkokos

4

El El Kürbiskerne

4

El El Sonnenblumenkerne

Olivenöl

Zitronensaft

Honig

Salz

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Radieschen in 2 EL Olivenöl braten, mit 1 EL Zitronensaft oder Apfelessig sowie 1 EL Honig und Salz würzen, beiseitestellen.
  2. Zerteilte Eisbergblätter in 2 EL Olivenöl braten, bis der Salat schmilzt, das heißt zusammenfällt, dabei aber noch knackig ist. Die geviertelten Radieschen dazugeben und alles mit Salz, Honig und Zitrone ab schmecken. Mit reichlich Kernen bestreuen und mit Basilikum garnieren.
  3. Tofuscheiben in 1 – 2 EL Olivenöl von beiden Seiten braun braten. Dazu Möhrenkokos warm oder kalt servieren.