Cremiger Erdbeershake

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock

Zutaten

Für
6
Portionen

g g Erdbeeren

Milch

Traubenzucker

Spritzer Spritzer Zitronensaft (nach Belieben mehr)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Erdbeeren waschen und vierteln. 250 g Erdbeeren reichen locker für 2-3 Personen und 500g reichen locker für 4-6 Personen.
  2. Erdbeeren mit dem Traubenzucker und 1-2 Spritzern Zitronensaft in den Mixer geben. Die Menge des Traubenzuckers variiert je nach Süße der Erdbeeren und eigenem Geschmack. Ich messe nichts, ich gebe den Zucker nach Gefühl dazu, einfach ausprobieren, man kann immer noch nachsüßen.
  3. Wenn die Erdbeeren schön durchpüriert sind, geben Sie Milch dazu (Menge nach Wunsch) und mixen das Ganze noch einmal kurz auf. Solange Milch nachgeben, bis der Shake im gemixten Zustand eine schöne kräftige rosa Farbe hat (nicht zu hell). Gegebenenfalls abschmecken und nachsüßen oder Milch nachgießen. Fertig, genießen ohne schlechtes Gewissen, lecker!
  4. Variationen: - Man kann natürlich auch entrahmte Milch nehmen, welche noch weniger Fett hat. Aber wer Diät macht, sollte drauf achten, dass der Körper genug Fette braucht und im Zweifel auf 1,5%ige Milch zurückgreifen ;) - Im Sommer auch sehr lecker, wenn man den Shake in ein hohes Glas gibt und eine Kugel Vanille- oder Erdbeereis dazu gibt. - Auch lecker, wenn man ein paar der Erdbeeren durch frische Himbeeren ersetzt. Oder auch nur frische Himbeeren nimmt. - Soll der Shake sättigend sein, kann man ein paar Löffel lösliche Hafeflocken beim Mixen zugeben (in der Variation auch super als schnelles gesundes Frühstück). - Lecker schmeckt der Shake auch, wenn Sie etwas Vanille dazugeben. - Ein Teil der Milch kann auch durch Erdbeermilch ersetzt werden, dann schmeckt es noch erdbeeriger ;)