French Toast mit Gewürzgurken-Dip

3
Aus essen & trinken 4/2011
Kommentieren:
French Toast mit Gewürzgurken-Dip
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 6 Portionen
  • 3 Stiele Estragon
  • 80 g Gewürzgurken
  • 1 El grober Senf
  • 6 El Gewürzgurkensud
  • 2 El Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Kastenweißbrot, (500 g)
  • 4 Eier, (Kl. M)
  • 250 ml Vollmilch
  • Chilipulver
  • 50 g Comé, (französischer Rohmilchkäse) in dünnen Scheiben
  • 50 g italienischer Kochschinken, in dünnen Scheiben
  • 60 g Butter

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.

Nährwert

Pro Portion 452 kcal
Kohlenhydrate: 43 g
Eiweiß: 17 g
Fett: 22 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Für den Dip Estragonblätter und Gewürzgurken fein hacken. Mit Senf, Gewürzgurkensud und Olivenöl verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen, kühl stellen.
  • Von dem Weißbrot Kruste und Boden abschneiden. Weißbrot waagerecht in 4 Scheiben schneiden. Eier mit Milch verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Chili würzen. Die Weißbrotscheiben in die Eiermilch eintauchen, sodass beide Seiten leicht getränkt sind. Käse und Schinken auf 2 Scheiben verteilen. Die beiden übrigen Scheiben auflegen und leicht andrücken.
  • Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die French Toasts nacheinander bei mittlerer Hitze auf jeder Seite 2-3 Minuten braten, bis sie goldbraun sind, dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Gas 2-3, Umluft 160 Grad) 8-10 Minuten backen. Die Toasts in Stücke schneiden und sofort servieren.