Salat mit Steak

Salat mit Steak
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 932 kcal, Kohlenhydrate: 45 g, Eiweiß: 50 g, Fett: 61 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g italienischer Hartkäse (z.B. Parmigiano reggiano)

Knoblauchzehen (klein)

El El Olivenöl

g g Sahnejoghurt

ml ml Milch

Tl Tl mittelscharfer Senf

Tl Tl Worcestershiresauce

El El Zitronensaft

Salz

Pfeffer

Prise Prisen Zucker

Römersalat (ca. 120 g)

Radicchio (kleiner)

Baguette

Rumpsteak (à 300 g)

El El Öl

g g Sprossen (z.B. Zwiebelsprossen)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Käse fein reiben. Knoblauch fein hacken. Joghurt mit 3 El Öl, Milch, Senf, Worcestershiresauce, Zitronensaft, Käse und der Hälfte des Knoblauchs verrühren. Sauce mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Römersalat und Radicchio putzen, in Streifen schneiden, waschen und trockenschleudern.
  2. 3 El Öl mit dem restlichen Knoblauch verrühren. Baguette waagerecht halbieren und auf ein Blech legen. Schnittflächen mit dem Knoblauchöl beträufen. Baguette im heißen Ofen bei 220 Grad (Umluft nicht empfehlenswert) auf der mittleren Schiene 10 Min. rösten.
  3. Steak quer in 1/2 cm dicke Streifen schneiden. 2 El Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Steakstreifen bei starker Hitze auf jeder Seite 1 Min. braten, salzen und pfeffern.
  4. Salat auf zwei Tellern anrichten und mit der Parmesansauce beträufeln. Steakstreifen und Sprossen auf dem Salat verteilen. Knoblauch-Baguette in Stücke schneiden und zu dem Salat servieren.

Mehr Rezepte