Vanillepudding Melba

4
Aus Für jeden Tag 4/2011
Kommentieren:
Vanillepudding Melba
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 3 Pfirsichhälften, (Dose)
  • 1 Beutel Vanillepuddingpulver
  • 3 El Zucker
  • 250 ml Milch
  • 250 ml Schlagsahne
  • 200 g TK-Himbeeren
  • 3 El Puderzucker
  • 2 El Kirschwasser

Zeit

Arbeitszeit: 35 Min.
plus Kühlzeit

Nährwert

Pro Portion 410 kcal
Kohlenhydrate: 45 g
Eiweiß: 4 g
Fett: 22 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • Pfirsichhälften in dünne Scheiben schneiden. 4 Tassen oder kleine Schälchen (à 125 ml) kalt ausspülen und mit je 2 Pfirsichscheiben auslegen.
  • Puddingpulver mit Zucker und 6 El Milch glatt rühren. Restliche Milch und Sahne in einem Topf aufkochen. Angerührtes Pulver einrühren und unter Rühren mindestens 1 Min. kochen.
  • Abwechselnd Pudding und die restlichen Pfirsichscheiben in die Tassen schichten, dabei mit Pfirsich enden. Abgedeckt mind. 2 Std. kühl stellen.
  • Inzwischen die Himbeeren auftauen lassen und mit Puderzucker und Kirschwasser mischen. Pudding vorsichtig mit einem kleinen Messer vom Tassenrand lösen und auf Teller stürzen. Mit den Himbeeren servieren.