Karamellpudding mit Erdbeersauce

Karamellpudding mit Erdbeersauce
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 35 Minuten plus Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 306 kcal, Kohlenhydrate: 34 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 16 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Beutel Beutel Karamellpuddingpulver

ml ml Milch

El El Ahornsirup

g g Erdbeeren (tiefgekühlt, (aufgetaut))

Tl Tl Bio-Limettenschale

Tl Tl Limettensaft

El El Puderzucker

ml ml Schlagsahne

El El Haselnusskrokant

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 1 Beutel Karamell-Puddingpulver mit 6 El Milch glatt rühren. 500 ml Milch in einem Topf aufkochen. Angerührtes Pulver einrühren und unter Rühren mindestens 1 Min. kochen. Pudding in eine Schüssel gießen, 8 El Ahornsirup und 150 ml kalte Milch unterrühren. Unter gelegentlichem Rühren vollständig abkühlen lassen.
  2. 200 g TK-Erdbeeren (aufgetaut) mit 1 Tl abgeriebener Bio-Limettenschale, 2 Tl Limettensaft und 1-2 El Puderzucker in ein hohes Gefäß geben und mit dem Schneidstab kurz anpürieren.
  3. 200 ml Schlagsahne steif schlagen und unter den abgekühlten Pudding heben. In 6 Dessertgläser füllen und mit Erdbeersauce und 4 El Haselnusskrokant bestreut servieren.

Mehr Rezepte