Geschmortes Lamm

36
Aus Für jeden Tag 4/2011
Kommentieren:
Geschmortes Lamm
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 12 Schalotten, klein
  • 6 El Öl
  • 4 Lammkeulenscheiben, (à 200 g)
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 Tl Zucker
  • 2 El Tomatenmark
  • 1 El Mehl
  • 200 ml Weißwein
  • 1 Fenchelknolle
  • 1 El Butter
  • 0.5 Bund glatte Petersilie

Zeit

Arbeitszeit: 50 Min.
plus Garzeit

Nährwert

Pro Portion 552 kcal
Kohlenhydrate: 9 g
Eiweiß: 34 g
Fett: 41 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 12 kleine Schalotten schälen. 6 El Öl in einem Bräter oder großen Topf erhitzen. 4 Lammkeulenscheiben (à 200 g) rundherum salzen, pfeffern, im heißen Öl auf beiden Seiten braun anbraten und herausnehmen.
  • Schalotten im Bratensatz bei mittlerer Hitze anbraten. 1 Tl Zucker und 2 El Tomatenmark zugeben und kurz mitbraten. Mit 1 El Mehl bestäuben und mit 200 ml Weißwein ablöschen. 400 ml Wasser zugießen und aufkochen. Fleisch zugeben und alles zugedeckt bei milder bis mittlerer Hitze 1-1 1/2 Std. schmoren bis das Fleisch beginnt, sich vom Knochen zu lösen.
  • 1 Fenchelknolle putzen und den Strunk keilförmig herausschneiden. Fenchel in 1 1/2 cm breite Spalten schneiden. 1 El Butter in einer Pfanne erhitzen. Fenchel darin andünsten und bei mittlerer Hitze zugedeckt ca. 15 Min. garen. Mit Salz und Pfeffer würzen. 1/2 Bund glatte Petersilie hacken.
  • Fleisch und Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Fenchel anrichten und mit Petersilie bestreut servieren. Dazu passt Baguette.