Geschmortes Lamm

Geschmortes Lamm
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 50 Minuten plus Garzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 552 kcal, Kohlenhydrate: 9 g, Eiweiß: 34 g, Fett: 41 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Schalotten (klein)

El El Öl

Lammkeulenscheiben (à 200 g)

Pfeffer

Salz

Tl Tl Zucker

El El Tomatenmark

El El Mehl

ml ml Weißwein

Fenchelknolle

El El Butter

Bund Bund glatte Petersilie

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 12 kleine Schalotten schälen. 6 El Öl in einem Bräter oder großen Topf erhitzen. 4 Lammkeulenscheiben (à 200 g) rundherum salzen, pfeffern, im heißen Öl auf beiden Seiten braun anbraten und herausnehmen.
  2. Schalotten im Bratensatz bei mittlerer Hitze anbraten. 1 Tl Zucker und 2 El Tomatenmark zugeben und kurz mitbraten. Mit 1 El Mehl bestäuben und mit 200 ml Weißwein ablöschen. 400 ml Wasser zugießen und aufkochen. Fleisch zugeben und alles zugedeckt bei milder bis mittlerer Hitze 1-1 1/2 Std. schmoren bis das Fleisch beginnt, sich vom Knochen zu lösen.
  3. 1 Fenchelknolle putzen und den Strunk keilförmig herausschneiden. Fenchel in 1 1/2 cm breite Spalten schneiden. 1 El Butter in einer Pfanne erhitzen. Fenchel darin andünsten und bei mittlerer Hitze zugedeckt ca. 15 Min. garen. Mit Salz und Pfeffer würzen. 1/2 Bund glatte Petersilie hacken.
  4. Fleisch und Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Fenchel anrichten und mit Petersilie bestreut servieren. Dazu passt Baguette.

Mehr Rezepte