Krabbensalat mit Limettendressing

4
Aus essen & trinken 5/2011
Kommentieren:
Krabbensalat mit Limettendressing
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 1 Tl Sesamsaat, (ungeschält)
  • 1 Bund Kerbel, (ca. 60 g)
  • 1 Bund Dill, (ca. 30 g)
  • 1 Bund glatte Petersilie, (ca. 50 g)
  • 1 Mango, reif, (ca. 300 g)
  • 2 Bio-Limetten
  • 1 Tl Honig
  • 5 El Olivenöl
  • 1 Tl Sesamöl, geröstet
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chilipulver
  • 200 g Nordseekrabbenfleisch

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.
plus Marinierzeit 20 Minuten

Nährwert

Pro Portion 229 kcal
Kohlenhydrate: 11 g
Eiweiß: 10 g
Fett: 15 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Sesamsaat in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Kräuter waschen, Blätter von den Stielen zupfen und trocken schleudern. Mit einem feuchten Küchentuch bedecken und kalt stellen. Mango schälen, das Fruchtfleisch erst vom Stein und dann in dünne Spalten schneiden.
  • Für das Dressing 4-5 El Limettensaft auspressen und mit Honig, Olivenöl, Sesamöl, etwas Salz, Pfeffer und Chilipulver verrühren. Sesam zugeben, das Dressing über die Krabben geben und 20 Minuten marinieren.
  • Kräuter, Mango, Krabben mit Dressing mischen, auf tiefen Tellern anrichten. Dazu passt geröstetes Feinbrot.