Szechuan-Erdbeer-Törtchen

Szechuan-Erdbeer-Törtchen
Foto: Wolfgang Schardt
Fertig in 40 Minuten plus Backzeit 15 Minuten plus Kühlzeit 1 Stunden

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 595 kcal, Kohlenhydrate: 52 g, Eiweiß: 12 g, Fett: 36 g

Zutaten

Für
6
Portionen

Tortenböden:

Eiweiß (Kl. M)

Salz

g g Mehl

g g Mandelkerne (gemahlen)

g g Puderzucker

g g Butter (flüssig, (lauwarm))

Butter (weich)

Pinienkerne

Mandelcreme

Tl Tl Mandelmus (Reformhaus)

ml ml Milch

g g Speisestärke

g g Zucker

Eigelb (Kl. M)

g g Crème fraîche

Szechuan-Erdbeeren:

El El Zucker

ml ml Weißwein

ml ml roter Portwein

Tl Tl Szechuan-Pfeffer

Tl Tl Speisestärke

Tl Tl Bio-Zitronenschale (fein abgerieben)

g g Erdbeeren (klein)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Für die Tortenböden das Eiweiß mit 1 Prise Salz in einer Schüssel steif schlagen. Mehl, Mandeln und gesiebten Puderzucker mit einem Teigspatel nach und nach vorsichtig unter den Eischnee heben. Flüssige Butter unterrühren.
  2. 6 kleine beschichtete Tarteförmchen (12 cm Ø) dünn mit Butter auspinseln und mit Pinienkernen bestreuen. Jeweils 2-3 El Teig in den Förmchen verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas 3, Umluft 180 Grad) auf der 2. Schiene von unten in 10-15 Minuten goldbraun backen. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Ofengitter auskühlen lassen. Dann einfach aus den Förmchen lösen.
  3. Für die Mandelcreme Mandelmus mit der Milch lauwarm erwärmen. Speisestärke, Zucker und Eigelb mit den Quirlen des Handrührers in einem kleinen Topf in 2-3 Minuten schaumig rühren. Crème fraîche und Mandelmilch zugeben und unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen aufkochen und 1 Minute kochen lassen. Mandelcreme in eine Schüssel füllen und mindestens 1 Stunde kalt stellen.
  4. Für die Szechuan-Erdbeeren Zucker in einem kleinen Topf hellbraun karamellisieren lassen. Mit Weißwein ablöschen und mit Portwein auffüllen. 10-15 Minuten bei mittlerer Hitze einkochen lassen. Szechuan-Pfeffer in einem Mörser fein zerstoßen. Speisestärke mit 2-3 El kaltem Wasser verrühren und damit den Portweinsud binden. Szechuan-Pfeffer und Zitronenschale zugeben, vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Erdbeeren waschen, abtropfen lassen und putzen.
  5. Mandelcreme mit den Quirlen des Handrührers in 1-2 Minuten glatt rühren. Jeweils 1-2 El auf den Tortenböden verstreichen. Erdbeeren darauf verteilen, mit 2-3 El Szechuan-Portweinsauce beträufeln und sofort servieren.

Mehr Rezepte