VG-Wort Pixel

Pfefferminzeis

Pfefferminzeis
Foto: Honigkuchenpferd.com
Fertig in 20 Minuten 3 Std. Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
900
ml

Eigelb

g g Zucker

ml ml Milch

ml ml Sahne

ml ml Pfefferminzsirup

After Eight

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Eigelb mit dem Zucker in einer Schüssel gut verschlagen.
  2. Die Masse zusammen mit der warmen Milch im heißen Wasserbad cremig schlagen. Klassischerweise nimmt man dafür einen Holzlöffel. Dabei schön rühren und nicht zu heiß werden lassen, sonst stockt das Ei. Die cremige Masse abkühlen lassen und Pfefferminzsirup unterrühren.
  3. Die Sahne fast steif schlagen, After Eight in Stücke schneiden und beides unter die Masse unterheben.
  4. Die Masse für ca. 20 Min. ins Gefrierfach stellen. Danach in eine Eismaschine umfüllen. In unserer Eismaschine war es nach ca. 45 Minuten fertig. Die Eismasse habe ich dann in eine verschließbare Plastikform gefüllt und noch mal für 2 - 3 Std. ins Gefrierfach gestellt.