Gewürzöl-Garnelen

Gewürzöl-Garnelen
Foto: Thorsten Südfels
Fertig in 20 Minuten plus Marinierzeit 1 Stunde

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Schalen- und Krustentiere, Raffiniert, Gut vorzubereiten, Hauptspeise, Marinaden, Grillen, Gewürze, Kräuter, Meeresfrüchte

Pro Portion

Energie: 177 kcal, Kohlenhydrate: 1 g, Eiweiß: 26 g, Fett: 7 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Stiel Stiele Thymian

Stiel Stiele Salbei

Stiel Stiele Petersilie

g g Ingwer (frisch)

Knoblauchzehe

El El Fenchelsaat

El El rosenscharfes Paprikapulver

Meersalz

Schale von 1 Bio-Orange

Schale von 1 Bio-Limette

Tl Tl schwarze Pfefferkörner

El El Olivenöl

Riesengarnelen (ohne Kopf, mit Schale. küchenfertig, à ca. 80 g)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Thymian-, Salbei- und Petersilienblätter abzupfen und grob hacken. Ingwer schälen und klein schneiden. Den Knoblauch klein schneiden.
  2. Die vorbereiteten Zutaten mit Fenchelsaat, Paprikapulver, 1 El Meersalz, Orangenschale, Limettenschale, Pfefferkörnern und Olivenöl in den Blitzhacker geben und fein mahlen.
  3. Garnelen am Rücken entlang einschneiden, entdarmen und in einer Schüssel mit der Marinade mischen. Abgedeckt im Kühlschrank 1 Stunde marinieren. Garnelen abtropfen lassen und auf dem heißen Grill 10 Minuten von allen Seiten grillen.

Mehr Rezepte