Grüner Eistee

4
Aus essen & trinken 6/2011
Kommentieren:
Grüner Eistee
Im Kochbuch speichern

Zutaten

  • 1 Grapefruit
  • 5 Teebeutel Grüner Tee mit Zitrone
  • 650 g Eiswürfel
  • 6 El Agavendicksaft
  • Klarsichtfolie

Zeit

Arbeitszeit: 15 Min.
plus Gefrierzeit 4 Stunden

Nährwert

56 kcal
Kohlenhydrate: 12 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Grapefruit mit dem Messer schälen, dabei die weiße Haut vollständig entfernen. Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden, den Saft auffangen. Einen Teller mit Klarsichtfolie bespannen und die Filets darauflegen. Mit Klarsichtfolie abdecken. Mindestens 4 Stunden gefrieren lassen.
  • Teebeutel mit 500 ml kochendem Wasser übergießen und nach Packungsangabe ziehen lassen. Teebeutel, ohne sie auszudrücken, entfernen und den Tee sofort auf 250 g Eiswürfel gießen.
  • Restliche Eiswürfel, Grapefruitsaft und -filets in eine Karaffe geben. Mit grünem Tee auffüllen und mit Agavendicksaft nach Belieben süßen. Sofort servieren.