Baguette mit Mandel-Tomaten-Pesto und Schafskäse

1
Aus essen & trinken 6/2011
Kommentieren:
Baguette mit Mandel-Tomaten-Pesto und Schafskäse
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 40 g Mandeln, 

    (gemahlen)

  • 7 Stiele Basilikum
  • 40 g getrocknete Tomaten
  • 1 El Limettensagt
  • Schale von 1 Bio-Limette
  • 8 El Olivenöl
  • Pfeffer
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 200 g Schafskäse
  • 1 Körner-Baguette
  • 3 El Mayonnaise
  • 6 Blätter Kopfsalate

Zeit

Arbeitszeit: 25 Min.

Nährwert

Pro Portion 746 kcal
Kohlenhydrate: 46 g
Eiweiß: 17 g
Fett: 53 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Gemahlene Mandeln in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Basilikumblätter abzupfen und grob hacken. Getrocknete Tomaten fein würfeln. Getrocknete Tomaten, Basilikum, Limettensaft, Limettenschale und Olivenöl in einem Blitzhacker fein pürieren. Gemahlene Mandeln untermischen und mit Pfeffer würzen.

  • Frühlingszwiebeln putzen und schräg in feine Scheiben schneiden. Schafskäse in Scheiben schneiden. Körner-Baguette längs halbieren und die Schnittflächen mit Mayonnaise und Mandel-Tomaten-Pesto bestreichen. Die untere Hälfte mit Salatblättern und Schafskäse belegen. Frühlingszwiebeln darüber verteilen. Mit der oberen Baguettehälfte bedecken.

Pesto: Video-Tutorial

nach oben