Penne mit Mandel-Tomaten-Pesto

essen & trinken 6/2011
Penne mit Mandel-Tomaten-Pesto
Foto: Ulrike Holsten
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen

g g Mandeln (gemahlen)

Stiel Stiele Basilikum

g g Tomaten (getrocknet)

El El Limettensaft

Schale von 1 Bio-Limette

El El Olivenöl

Pfeffer

Frühlingszwiebeln

g g Schafskäse

g g Penne

Blatt Blätter Kopfsalat

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Gemahlene Mandeln in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Basilikumblätter abzupfen und grob hacken. Getrocknete Tomaten fein würfeln. Getrocknete Tomaten, Basilikum, Limettensaft, Limettenschale und Olivenöl in einem Blitzhacker fein pürieren. Gemahlene Mandeln untermischen und mit Pfeffer würzen.
  2. Frühlingszwiebeln putzen und schräg in feine Scheiben schneiden. Salat in Streifen schneiden. Zuletzt die tropfnassen Penne mit dem Pesto und den Salatstreifen vermengen und Frühlingszwiebeln und zerbröselten Schafskäse darüber geben. Schmeckt warm und kalt.

Pesto: Video-Anleitung

Penne mit Mandel-Tomaten-Pesto