Nudelauflauf mit Möhren

55
Aus Für jeden Tag 6/2011
Kommentieren:
Nudelauflauf mit Möhren
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 3 Portionen
  • 150 g Möhren
  • 150 g Korkenziehernudeln
  • Salz
  • 150 g Fleischwurst
  • 250 ml Milch
  • 2 Eier, (Kl. M)
  • 50 g Emmentaler, (gerieben)
  • 2 El Semmelbrösel
  • 1 El Butterflöckchen

Zeit

Arbeitszeit: 60 Min.

Nährwert

Pro Portion 570 kcal
Kohlenhydrate: 47 g
Eiweiß: 25 g
Fett: 30 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 150 g Möhren schälen, halbieren und in Scheiben schneiden. 150 g Korkenziehernudeln in reichlich kochendem Salzwasser garen. Die letzten 3 Minuten der Garzeit die Möhren zu den Nudeln geben und weiter garen lassen. Abgießen und abtropfen lassen.
  • 150 g Fleischwurst längs halbieren und in Scheiben schneiden. Mit den Nudeln und Möhren mischen. 250 ml Milch, 2 Eier (Kl. M) und 50 g geriebenen Emmentaler mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Eine Auflaufform (15 x 20 cm) fetten. Nudeln in die Form geben und mit dem Ei-Masse übergießen. 2 El Semmelbrösel und 1 El Butterflöckchen auf die Oberfläche geben und im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) in der Ofenmitte 35-40 Min. garen.
nach oben