Spinat mit Linsen

26
Aus Für jeden Tag 6/2011
Kommentieren:
Spinat mit Linsen
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 120 g rote Linsen
  • Salz
  • 10 g frischer Ingwer
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 grüne Chilischote
  • 250 g TK-Blattspinat, (aufgetaut)
  • 3 El Rapsöl
  • 1 gestr. Tl Kreuzkümmel
  • 2 Bio-Zitronenspalten

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 376 kcal
Kohlenhydrate: 36 g
Eiweiß: 19 g
Fett: 16 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Linsen in einem Sieb kalt abspülen, kurz abtropfen lassen und mit 250 ml kaltem Wasser und etwas Salz in einem Topf zugedeckt aufkochen und bei milder Hitze 8-10 Min. kochen.
  • Ingwer dünn schälen. Ingwer und Knoblauch fein hacken. Chilischote der Länge nach halbieren und die Kerne mit dem Messerrücken herausschaben. Schotenhälften quer in feine Streifen schneiden.
  • Spinat mit den Händen kräftig ausdrücken und mit einem großen Messer grob hacken. Unter die Linsen mischen und zugedeckt bei milder Hitze 5 Min. weitergaren.
  • Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen. Kreuzkümmel, Ingwer, Knoblauch und Chili zugeben und bei mittlerer Hitze 3 Min. erwärmen.
  • Spinat-Linsen mit Salz abschmecken und mit dem Würzöl und den Zitronenspalten anrichten.
nach oben