Matjes mit Speckstippe

18
Aus Für jeden Tag 6/2011
Kommentieren:
Matjes mit Speckstippe
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 100 g durchwachsener Speck
  • 1 Zwiebel
  • 0.5 Bund krause Petersilie
  • 1 El Öl
  • 2 El Butter
  • 150 g TK-Bohnen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Matjes (Doppelfilets)

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 789 kcal
Kohlenhydrate: 5 g
Eiweiß: 29 g
Fett: 73 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Den Speck und die Zwiebeln fein würfeln. Petersilie hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen und den Speck darin 5 Min. braten. Zwiebel zugeben und 3 Min. mitbraten. Butter zugeben und schmelzen.
  • Die Bohnen in reichlich kochendem Salzwasser 2-3 Min. kochen, abgießen und unter die Speck-Zwiebel-Mischung mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Matjesfilets mit den Speck-Bohnen anrichten und mit Petersilie bestreut servieren. Dazu passen Pellkartoffeln.
nach oben