Gratinierter Spargel

191
Aus Für jeden Tag 6/2011
Kommentieren:
Gratinierter Spargel
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • Zutaten für 1 Grundrezept Spargelsauce
  • 1 Tl Estragon, getrocknet
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Zitronensaft
  • 1 Eigelb, (Kl. M)
  • 100 ml Schlagsahne
  • 70 g mittelalter Gouda
  • 500 g gekochte Kartoffeln, (vom Vortag)
  • 0.5 El Butter, weich
  • 12 Stangen gekochter Spargel

Zeit

Arbeitszeit: 45 Min.

Nährwert

Pro Portion 769 kcal
Kohlenhydrate: 53 g
Eiweiß: 26 g
Fett: 49 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Spargelsauce (Rezept: Spargelsauce) nach dem Grundrezept zubereiten. Mit Estragon, Salz, Pfeffer, frisch geriebener Muskatnuss und einigen Spritzern Zitronensaft würzen. Eigelb mit Sahne verrühren. Ei-Sahne-Mischung unter Rühren in die heiße Sauce gießen (Sauce darf nicht mehr kochen, da das Ei sonst gerinnt!).
  • Käse raspeln. Kartoffeln in Scheiben schneiden. Eine Auflaufform (26 x 16 cm) mit Butter fetten. Kartoffelscheiben in die Form schichten. Spargel darauf legen. Spargelsauce darüber gießen und mit Käse bestreuen.
  • Spargel im heißen Ofen bei 220 Grad auf der mittleren Schiene 10-15 Min. gratinieren (Umluft nicht empfehlenswert).