Mandelwaffeln mit Erdbeersahne

Mandelwaffeln mit Erdbeersahne
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 724 kcal, Kohlenhydrate: 55 g, Eiweiß: 16 g, Fett: 48 g

Zutaten

Für
6
Portionen

g g Mandelkerne (gehackt)

g g Weizen-Vollkornmehl

Tl Tl Backpulver

ml ml Milch

ml ml Vollmilchjoghurt

g g Butter (weich)

g g Zucker

Eier (Kl. M)

El El Öl

ml ml Schlagsahne

El El Erdbeerkonfitüre

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett hellbraun rösten, abkühlen lassen. Mit Mehl und Backpulver mischen. Milch und 150 g Joghurt miteinander verrühren.
  2. Butter und Zucker mit den Quirlen des Handrührers mind. 5 Min. schaumig schlagen. Eier nacheinander zugeben und je 1/2 Min. unterrühren. Mehlmischung und Joghurtmischung abwechselnd zugeben und unterrühren.
  3. Ein Waffeleisen erhitzen, mit etwas Öl fetten und nacheinander 3 Doppel-Waffeln ca. 5 Min. hellbraun backen.
  4. 250 g Schlagsahne steif schlagen. 150 g Joghurt und Erdbeerkonfitüre jeweils glattrühren und vorsichtig unter die Sahne heben.