Erdbeer-Schoko-Torte

Erdbeer-Schoko-Torte
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 45 Minuten Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 259 kcal, Kohlenhydrate: 35 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 10 g

Zutaten

Für
10
Portionen

g g Butter (weich)

g g Zucker (+ 1 1/2 El Zucker)

Salz

Eier (Kl. M)

g g Mehl

Tl Tl Backpulver

El El Kakaopulver

ml ml Milch

g g Erdbeeren

El El Erdbeerkonfitüre

Beutel Beutel Tortengusspulver (6 g)

Stiel Stiele Zitronenmelisse

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 100 g Zucker, Butter und 1 Prise Salz mit den Quirlen des Handrührers mind. 8 Min. schaumig schlagen. Eier nacheinander zugeben und je 30 Sek. unterrühren. Mehl, Backpulver und Kakaopulver mischen und abwechselnd mit der Milch unterrühren.
  2. Den Teig in eine gefettete Obstkuchenform oder Springform (ø 28 cm) streichen und im heißen Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) im unteren Drittel 15 Min. backen. 10 Min. in der Form, dann auf ein Kuchengitter gestürzt abkühlen lassen.
  3. Erdbeeren waschen, putzen und halbieren. Den Schokoboden mit Erdbeerkonfitüre gleichmäßig bestreichen und mit den Erdbeeren belegen.
  4. 200 ml kaltes Wasser mit dem Tortengusspulver und 1 1/2 El Zucker in einem Topf verrühren. Unter Rühren zum Kochen bringen. Tortenguss 1 Min. abkühlen lassen, dann am Besten mit einem Silikonpinsel über den Erdbeeren verteilen. 10 Min. abkühlen lassen und mit einigen Melisseblättchen bestreut servieren.

Mehr Rezepte