Risi-Pisi

2
Aus Für jeden Tag 6/2011
Kommentieren:
Risi-Pisi
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 250 g Basmati-Reis
  • Salz
  • 1 Zwiebel
  • 2 El Butter
  • 100 g TK-Erbsen
  • 100 ml Hühnerbrühe

Zeit

Arbeitszeit: 25 Min.

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Basmati-Reis in reichlich kochendem Salzwasser bei mittlerer Hitze 10 Min. garen. Abgießen, mit kaltem Wasser abspülen und gut abtropfen lassen.
  • Zwiebel fein würfeln. Butter in einem Topf schmelzen, Zwiebeln darin glasig dünsten, salzen. Erbsen und Reis zugeben und kurz mitdünsten. Hühnerbrühe zugeben, aufkochen und bei sehr milder Hitze zugedeckt 5-10 Min. gar ziehen lassen. Zum Hühnerfrikassee servieren.
nach oben