Spaghetti con aglio, olio e peperoncino

Spaghetti con aglio, olio e peperoncino
Foto: Matthias Haupt

Zutaten

Für
4
Portionen

Knoblauchzehen (jung)

rote Chilischoten (getrocknet)

Bund Bund glatte Petersilie

g g Linguine (getrocknet oder ca. 600 g frisch)

Salz

ml ml Olivenöl

g g italienischer Hartkäse (gerieben, z.B. Parmigiano reggiano)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Knoblauch in dünne Scheiben schneiden, Chili fein hacken. Petersilie sehr fein hacken. Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen.
  2. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch und Chili darin ohne Farbe 1-2 Min. braten. Ca. 100 ml Nudelwasser zugeben. Petersilie untermischen.
  3. Nudeln abgießen und tropfnass in die Pfanne zum Knoblauchöl geben und darin schwenken. Evtl. mit Meersalz nachwürzen. Nach Belieben mit geriebenem Käse bestreut servieren.

Mehr Rezepte