Spaghetti con aglio, olio e peperoncino

51
Aus Für jeden Tag 6/2011
Kommentieren:
Spaghetti con aglio, olio e peperoncino
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 8 junge Knoblauchzehen
  • 3 rote Chilischoten, (getrocknet)
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 500 g Linguine, (getrocknet oder ca. 600 g frisch)
  • Salz
  • 100 ml bestes Olivenöl
  • 50 g ital. Hartkäse, (gerieben, z.B. Parmigiano reggiano)
    Zubereitung
  • Knoblauch in dünne Scheiben schneiden, Chili fein hacken. Petersilie sehr fein hacken. Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen.
  • Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch und Chili darin ohne Farbe 1-2 Min. braten. Ca. 100 ml Nudelwasser zugeben. Petersilie untermischen.
  • Nudeln abgießen und tropfnass in die Pfanne zum Knoblauchöl geben und darin schwenken. Evtl. mit Meersalz nachwürzen. Nach Belieben mit geriebenem Käse bestreut servieren.