VG-Wort Pixel

Kinderschokolade-Muffins

Kinderschokolade-Muffins
Foto: Anonyma
Fertig in 20 Minuten plus Backzeit

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
12
Stücke
250

ml ml Buttermilch

120

g g Butter (weich)

2

Eier

80

g g Zucker

1

Pk. Pk. Vanillezucker

300

g g Mehl

1

Pk. Pk. Backpulver

1

Prise Prisen Salz

2

Tafeln Kinderschokolade, grob gehackt

12

St. St. Kinder-Schokobons


Zubereitung

  1. Buttermilch mit Butter, Eiern, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Mehl, Backpulver und Salz mischen und unter Rühren zugeben. Die gehackte Kinderschokolade unterrühren.
  2. Ein 12-er Muffinblech mit Papierförmchen bestücken und diese jeweils zur Hälfte mit Teig füllen. Je ein Schokobon in die Masse drücken und die zweite Hälfte Teig darauf füllen. Auf dem Backrost im vorgeheizten Ofen goldgelb backen. Ober-/Unterhitze: 160°-180° C Backzeit: circa 20 Minuten
  3. Muffins aus der Backform nehmen und auf einem Kuchenrost abkühlen lassen. Nach Belieben verzieren.