Lachs-Melonen-Cocktail

4
Aus essen & trinken 7/2011
Kommentieren:
Lachs-Melonen-Cocktail
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 8 Portionen
  • 800 g Wassermelone
  • 600 g Lachsfilets, (ohne Haut)
  • 8 Stiele Koriandergrün
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • Saft von 2 Limetten
  • Zucker
  • 3 Tl Currypulver
  • 4 El Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 212 kcal
Kohlenhydrate: 6 g
Eiweiß: 15 g
Fett: 13 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Wassermelone schälen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Lachs in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Koriander mit den zarten Stielen grob hacken. Frühlingszwiebeln putzen und in dünne Scheiben schneiden. Lachs, Melone, Koriander und Frühlingszwiebeln mischen und auf Gläser verteilen.
  • Für die Vinaigrette Limettensaft, 1 Prise Zucker, Currypulver und Olivenöl verquirlen, mit Pfeffer abschmecken. Die Vinaigrette auf die Gläser verteilen. Abgedeckt im Kühlschrank 10-15 Minuten ziehen lassen. Vor dem Servieren mit Salz abschmecken.
nach oben